Wie Bekomme Ich Mein Foto Auf Die Bewerbung?

Ist ein Foto in der Bewerbung Pflicht?

Zwar darf ein Arbeitgeber laut Gleichbehandlungsgesetz keinem Bewerber vorschreiben, ein Foto in seine Bewerbungsunterlagen aufzunehmen – dennoch gilt es in unseren Breiten als Standard im Lebenslauf und wird vom größten Teil der Personalverantwortlichen in gewisser Weise erwartet.

Wo kommt das Foto bei einer Online Bewerbung hin?

Klassisch und gut ist, das Bewerbungsfoto bei den persönlichen Daten oder im Lebenslauf zu platzieren. Ganz grundsätzlich betrachtet eignet sich die Position des Bewerbungsfotos bei den persönlichen Daten oder im Lebenslauf, wenn der Bewerber sich um einen Mini- oder Aushilfsjob bemüht.

Wie befestigt man das Foto auf dem Lebenslauf?

Bei einer Bewerbung ohne Deckblatt kleben Sie Ihr Bewerbungsfoto in die rechte, obere Ecke des Lebenslaufs (mit 2,5 cm Abstand zum Rand) und beschriften es rückseitig mit Ihrem Namen. Bei einer Bewerbung mit Deckblatt kommt das Foto mittig auf das Deckblatt.

Wo kommt das Passbild in der Bewerbung hin?

In der klassischen Variante wird das Bewerbungsfoto auf dem Lebenslauf oben rechts neben den persönlichen Daten hinzugefügt. Bei postalischen Bewerbungen befestigt man das Bild mit Klebestreifen, die das Bild passgenau und sauber auf dem Blatt anbringen.

Was muss bei einer Online-Bewerbung dabei sein?

Inhalt der Online – Bewerbung

  • Anschreiben.
  • Deckblatt.
  • Lebenslauf.
  • Motivationsschreiben und / oder eine Projektliste (optional)
  • Anlagen: Zeugnisse und Zertifikate.
You might be interested:  Readers ask: Wie Lädt Man Ein Foto Bei Instagram Hoch?

Was muss man bei der Online-Bewerbung beachten?

Die meisten Arbeitgeber erwarten bei der ersten Bewerbung Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie falls gefordert einige Arbeitsproben. Das Foto sollten Sie nach Möglichkeit in den Lebenslauf integrieren. Achten Sie darauf, dass alle Anlagen nicht größer als 4 Megabyte sind.

Welche Reihenfolge Bewerbungsunterlagen?

Bei einer klassischen Bewerbungsmappe gibt es bestimmte Richtlinien für die Reihenfolge der Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben.
  • Deckblatt (kann, muss nicht)
  • Lebenslauf.
  • Evtl.
  • Zeugnisse (Schule/Studium/Ausbildung)
  • Zertifikate / Bescheinigungen (z.
  • Praktikums- und Arbeitszeugnisse.

Wie kommt die Bewerbung in die Mappe?

Entscheiden Sie sich trotzdem für die dreiteilige Bewerbungsmappe, sind alle Unterlagen in der Mappe zu platzieren. Ganz links ist das Deckblatt, in die Mitte kommt das Anschreiben und rechts finden sich Lebenslauf und dahinter die Anlagen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *