Often asked: Wie Wichtig Ist Das Foto Bei Einer Bewerbung?

Wie wichtig ist ein Foto bei der Bewerbung?

“Die gesetzliche Lage sieht vor, dass die Auswahl nur auf fachlicher Qualifikation beruhen darf”, erklärt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Sozialrecht. Ein Foto ist daher kein Muss. Praktisch sei es allerdings schwierig, eine Diskriminierung aufgrund eines Fotos nachzuweisen.

Ist ein Foto in der Bewerbung Pflicht?

Zwar darf ein Arbeitgeber laut Gleichbehandlungsgesetz keinem Bewerber vorschreiben, ein Foto in seine Bewerbungsunterlagen aufzunehmen – dennoch gilt es in unseren Breiten als Standard im Lebenslauf und wird vom größten Teil der Personalverantwortlichen in gewisser Weise erwartet.

Wie alt darf das Foto für eine Bewerbung sein?

Ein aktuelles und professionelles Bewerbungsfoto zahlt sich sicherlich aus. Sie investieren schließlich in Ihre berufliche Zukunft. Ihr Foto sollte übrigens nicht älter als ein Jahr sein. Aber auch wenn Ihr Bewerbungsfoto nicht sehr alt ist, kann eine neue Frisur eine neue Auflage des Bildes notwendig machen.

Wo kommt das Passbild in der Bewerbung hin?

In der klassischen Variante wird das Bewerbungsfoto auf dem Lebenslauf oben rechts neben den persönlichen Daten hinzugefügt. Bei postalischen Bewerbungen befestigt man das Bild mit Klebestreifen, die das Bild passgenau und sauber auf dem Blatt anbringen.

You might be interested:  Readers ask: Wie Erstelle Ich Eine Foto Cd?

Was für ein Bild in den Lebenslauf?

Eines gilt jedoch immer, wenn Sie Ihrem Lebenslauf ein Foto beifügen: Es sollte immer ein professionelles Portätfoto, das nur Ihr Gesicht und Ihre Schultern vor einem neutralen Hintergrund zeigt. Wählen Sie seriöse Kleidung – und achten Sie darauf, dass das Foto auf Ihrem Lebenslauf stets aktuell ist.

Welches Oberteil für bewerbungsfoto?

Hier gilt die gleiche Regel wie beim Vorstellungsgespräch. Das Outfit sollte zum Job passen, für den Du Dich bewirbst. Wird in dem Beruf ein Anzug getragen, solltest Du das auch auf dem Bewerbungsfoto tun. Ansonsten sind Hemd oder Bluse ausreichend.

Wie groß muss ein bewerbungsfoto sein?

Dein Bewerbungsfoto rechts im Lebenslauf sollte circa 4 bis 5 cm breit und 5 bis 7 cm hoch sein. Meistens ist das Foto im Hochformat.

Welche Reihenfolge Bewerbungsunterlagen?

Bei einer klassischen Bewerbungsmappe gibt es bestimmte Richtlinien für die Reihenfolge der Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben.
  • Deckblatt (kann, muss nicht)
  • Lebenslauf.
  • Evtl.
  • Zeugnisse (Schule/Studium/Ausbildung)
  • Zertifikate / Bescheinigungen (z.
  • Praktikums- und Arbeitszeugnisse.

Wie kommt die Bewerbung in die Mappe?

Entscheiden Sie sich trotzdem für die dreiteilige Bewerbungsmappe, sind alle Unterlagen in der Mappe zu platzieren. Ganz links ist das Deckblatt, in die Mitte kommt das Anschreiben und rechts finden sich Lebenslauf und dahinter die Anlagen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *